Das Liliflo-Team

Sie kümmern sich darum, sich Ihren Schmuck vorzustellen. Wir kümmern uns um die Herstellung eines kostbaren Schmuckstücks voller Erinnerungen.

Bei Liliflo sind die Frau, die Nonna, die Mutter und ihre Kinder, die Working-Woman cool, schrullig oder beides. Einzigartige Persönlichkeiten, um die wir uns kümmern. Deshalb haben wir Liliflo gegründet, ein Atelier, in dem Schmuckstücke hergestellt werden, die man anfassen, tragen, verschenken oder an zukünftige Generationen weitergeben kann. Wir träumen, wir stellen her, aber in erster Linie sind Sie es, der es verdient, seine eigenen Erinnerungen zu schaffen.

Wir sind

Eltern, Kinder, Liebhaber schöner Dinge, von Details und guter Verarbeitung. Wir sind ständig bestrebt, unsere Kreativität und unser Know-how weiterzuentwickeln, um Schmuck von höchster Qualität anzubieten. Von der Auswahl unserer Elemente bis hin zu Ihrem Briefkasten ersinnt und fertigt unser Team Ihren Schmuck mit Sorgfalt in unserem Atelier im Schweizer Jura.

Wir glauben...

Als Hommage an die Schweizer Uhrmacherkunst wird jedes Schmuckstück so hergestellt, wie man einen Liebesbrief schreibt.

Unsere Mission...

Bei Liliflo haben wir uns eine Mission gesetzt: Qualität um den Hals und die Handgelenke aller Frauen zu legen - na ja, fast...

Konkret versuchen wir, eine Kollektion von eleganten, schönen und langlebigen Schmuckstücken zu einem fairen Preis anzubieten. Und dafür ist unsere wichtigste Waffe unsere Community. Sie ist es, die es uns ermöglicht, Ihr Schmuckstück zu entwerfen und ein verdammt gutes Budget in das zu stecken, was uns wichtig ist: die Qualität der Materialien, der Verschlüsse und der Elemente.

Seit Tag 1 hat sich Liliflo nicht von der Stelle bewegt: Qualität für so viele Frauen wie möglich anbieten.

Und das geht über zwei Dinge:

  • Den richtigen Preis für ein Schmuckstück finden, das aus edlen Materialien hergestellt wurde.

  • Eine Produktentwicklungsmethode zu haben, die perfekt zu unserem Anspruch passt, jedes unserer Produkte zu einem Qualitätsstandard zu machen.

Wenn Sie über ein Schmuckstück nachdenken, soll es die Nr. 1 in Ihrem Schmuckkästchen sein. Das Ziel ist es, besser zu sein als Marken, die schon seit Großmutters Zeiten etabliert sind.

Und das gilt für alle Produkte.

Dieser Ehrgeiz in Bezug auf die Qualität unserer Produkte ist anmaßend. Wie kann man behaupten, besser zu sein als große Marken, die seit über 50 Jahren Produkte herstellen?

Um ehrlich zu sein, ist es uns ziemlich egal, wenn einige Leute denken, dass es unmöglich ist, wir nehmen es einfach hin. Und Schmuck zu machen, der "gut, aber nicht top" ist, wäre uns zu langweilig.

 

Bearbeitung Schmuckstück Liliflo
Wir haben noch drei weitere Gründe , warum wir Liliflo gegründet haben, wir erklären Ihnen alles.

Niemand zweifelt mehr an der Tatsache, dass die Schmuckindustrie in den letzten Jahrzehnten in alle Richtungen abdriftet. 80% aller kreierten Schmuckstücke haben keine Marke und keine besondere Innovation. Bei den anderen 20%, die Marken sind, fließt das Budget überwiegend in das Marketing und nur wenig in das Produkt und die Innovation. Bei uns ist es genau umgekehrt.

Es gibt keine Transparenz. Das ist schade. Schmuck ist zum Wegwerfprodukt geworden. Sie werden oft sehr weit weg von uns hergestellt und wir kaufen immer mehr davon, um einen Großteil davon in den Müll zu werfen. Das ist Fast Fashion, ein ungezügelter Konsum mit unbekannten, schwerwiegenden Folgen. Nicht so mit dem Schmuck von Liliflo.

Schluss mit dem Nörgeln. Anstatt einfach nur festzustellen, dass diese Welt schlecht ist, konzentrieren wir uns lieber auf das, was wir verbessern können.

Und das Beste, was wir tun können, ist, die nächste Revolution im Schmuckgeschäft in Gang zu setzen.

Lassen Sie uns auf unsere drei Gründe zurückblicken... So sollte unserer Meinung nach ein Juweliergeschäft aussehen:

  1. Weniger verbrauchen

Aufzuhören zu denken, dass es cool ist, 10 verschiedene Colliers für jedes seiner Outfits zu haben. Wir setzen uns lieber für die Idee ein, dass es völlig ausreicht, 1 oder 3 Colliers zu haben. Und sie sogar an die nächste Generation weiterzugeben.

2. Anders produzieren

Es ist ganz einfach: Die Industrie funktioniert so, dass sie überproduziert und uns massenhaft verkauft, auch wenn sie die unverkauften Waren in den Lagern stapelt oder nur Werbeaktionen durchführt. Der Schmuck von morgen muss das produzieren, was nützlich ist. Und unserer Meinung nach ist Promotion kein vorbildliches Modell. Wir werden immer den richtigen Preis machen.

Also versuchen wir, eine intelligente Lösung zu finden, um damit umzugehen. Vielleicht werden wir eines Tages zu einem Vorbestellungsmodell übergehen.

3. Sinn haben

Man kann es förmlich spüren: Immer mehr Menschen wollen ihren Einkäufen einen Sinn verleihen. Sie wollen wissen, woher die Rohstoffe kommen und wer sie verarbeitet hat. Es liegt an uns, transparent zu sein und die richtigen Partner und Lieferanten auszuwählen, damit wir uns nie schämen müssen, alles offen zu legen. Alles lässt sich rechtfertigen.

Anne-Laure Liliflo Produktion

Wie kann man nun die großen Marken schlagen?
  • Ein qualitativ hochwertiges Budget
Es ist ziemlich einfach: Unsere Veranstaltungen (Messen, Pop-up-Stores) ermöglichen es uns, Liliflo wachsen zu lassen. Und das alles nur, weil immer mehr von Ihnen uns in den Netzwerken folgen und uns im Laden besuchen.
Wir haben einen großen Teil des Budgets dem Kapitel Material und Innovation gewidmet, und da wir akribisch sind, entscheiden wir uns für den Weltmeister im Stahl: ein Stahl, der in der Chirurgie verwendet wird, vollständig recycelbar und rostfrei ist. Im Grunde ist er hypoallergen und kann mehrere Generationen überdauern. Unser Bereich "Forschung und Entwicklung" stützt sich auf das lokale Know-how: Uhrenherstellung und Mikrotechnik.
Außerdem kann man sich dank unserer Region mit erfahrenen Dreherinnen und Dreher sowie Handwerkerinnen und Handwerkern umgeben. Man wählt Werkstätten mit überschaubarer Größe, die von Familien geführt werden, die sich für ihre Arbeit begeistern.
Also, erster Punkt: Wir setzen alles, was wir haben, in Material und Innovation um, also optimale Qualität.
  • Eine präsente Gemeinschaft. 
Eine unserer größten Stärken sind Sie!
Wenn wir unsere Prototypen auf den Markt bringen, geben uns viele von Ihnen Rückmeldungen, die uns helfen, das Produkt immer weiter zu verbessern. Um uns weiterzuentwickeln, denken wir jedoch über ein Co-Kreationssystem nach.
Was ist Co-Kreation? Vor jedem Produkt wird Ihnen das Mikrofon gegeben, um den zukünftigen Liliflo-Schmuck zu entwickeln...nicht schlecht, oder? 
Das Endergebnis ist also, dass wir das Budget an die richtige Stelle setzen und ein Produkt herausbringen, das Ihren Wünschen entspricht. Wir denken über die Ästhetik und die Funktionalität unseres Schmucks nach, je nachdem, was Sie uns sagen. Und schließlich ist es das, was wir Qualität nennen?
Also, zweiter Punkt: Wir folgen Ihnen und Sie geben die Richtung vor.
  • Komm schon, uns geht es gut! Wir lassen uns Zeit.
Wir nehmen uns die Zeit, die wir brauchen, je nach Lust und Laune, aber vor allem nach der Fähigkeit zu produzieren. Wir sind einfach eine kleine, leidenschaftliche Familie mit großen Ambitionen, aber "piano piano".
Wir machen kleine Kollektionen, die sich alle sechs Monate ändern. Ein anderes Beispiel ist die einstellbare Halskette , für die wir wahnsinnig viel Zeit gebraucht haben. Es gibt kein Geheimnis: Je mehr Zeit wir uns nehmen, desto größer ist die Chance, ein gutes Produkt herauszubringen.
Andererseits müssen wir, selbst wenn wir ein großes Qualitätsbudget haben, zwangsläufig Entscheidungen treffen (Verarbeitung, Widerstandsfähigkeit usw.). Unsere Aufgabe ist es, alle Details rauszuschmeißen, die nicht unseren Ansprüchen genügen.
O Hauptmann, mein Hauptmann!!!
Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass wir nicht perfekt sind, dass wir Fehler gemacht haben und wahrscheinlich auch noch machen werden. Aber wir lernen, wir nehmen uns Zeit und vor allem ändern wir unsere Mission nicht: Wir tun alles, um Ihnen den besten Schmuck für Ihre Sammlung zu kreieren.

Danke, dass ihr uns folgt, uns unterstützt, uns dankt, wenn ihr zufrieden seid, und meckert, wenn ihr es nicht seid. Schließlich seid ihr die Chefs und wir stehen jeden Morgen für euch auf, also gebt uns Feedback, das ist der beste Weg, um besser zu werden.

Und ansonsten sind unsere Kollektionen hier zu finden!